Kalmann Hafner GmbH Schmuckguss Kalmann Hafner GmbH Schmuckguss - Gold, Platin, Silber und mehr

Formen

Je nach Beschaffenheit des Kundenmodells fertigen wir in der Abteilung Formenbau, Kautschuk- und Silikonformen mit unterschiedlichsten Techniken an.
Alle Formen sind kodiert, wodurch auf modernsten Wachsspritzautomaten eine konstant hohe Qualität erzielt und garantiert wird.

Musterschutz
Derzeit sind von Kunden aus dem gesamten europäischen Raum über 270.000 Modelle und Gummiformen archiviert - der Musterschutz ist dabei garantiert.

Gummi- bzw. Kautschukformen:
Bei diesem Verfahren wird das Kundenmodell zwischen mehrere Gummilagen gepresst.
Die Form wird in einer Presse erhitzt und das Modell anschließend mit Hilfe eines Skalpells herausgeschnitten.
Unbedingt zu beachten ist der je nach Größe und Beschaffenheit des Modells auftretende Schwund (3-5%).

Silikonformen:
Durch den Einsatz eines speziellen flüssigen Silikons können Materialien wie Wachs, Kunststoff, Naturprodukte etc. ebenfalls abgeformt werden.
Nach mehreren Stunden Aushärten wird die Silikonform fest und kann aufgeschnitten werden.
Vorteilhaft ist, dass die Formen nahezu keinen Schwund aufweisen.

Formenfertigung für den Schmuckguss